Personalien

Personalien compact - Agenturen (6) (03. KW-2016)

  1. Frische Fische holen Cornelia Schmidt ins Berliner Team:
    Cornelia Schmidt (31) ist neue Mitarbeiterin der auf Technologie-PR spezialisierten Agentur Frische Fische am Standort Berlin. Schmidt war zuletzt als stellvertretende Leiterin der Abteilung Text & Corporate Publishing für das Beratungsunternehmen Dr. ZitelmannPB. GmbH tätig. Als Account Director wird sie künftig Kunden aus den Bereichen Cloud-Computing und FinTech betreuen. Sie bringt mehr als fünf Jahre Erfahrung in den Bereichen klassische PR und Textredaktion sowie Know-how in der Finanzkommunikation mit.
  2. Neuzugänge bei Hoffmann und Campe Corporate Publishing:
    Katrin Hesse und Peter Würth sind neue Mitarbeiter im Team Hoffmann und Campe Corporate Publishing in Hamburg. Würth wurde als Editorial Consultant eingestellt, der die interne Redaktion betreuen und den Verlag im Bereich Neugeschäft unterstützen soll. Zuletzt war er als freier Journalist und Autor tätig. Hesse hat im November 2015 als Director die Leitung des Bereichs Strategy & Concept übernommen. Zuvor war sie bei der Digitalagentur Robinizers, wo sie als Senior Digital Strategist internationale Kunden betreute. (Quelle: „CP-Monitor.de)
  3. Wiedersich wechselt vom Discounter Penny zur Medienfabrik:
    Martin Wiedersich (50) wird ab Februar neuer Director of Scope & Create für das Geschäftsfeld engage der Medienfabrik in Gütersloh. Der bisherige Marketingleiter der Penny Markt GmbH in Köln soll in der neu geschaffenen Rolle eine Schlüsselposition für die Entwicklung der Handelssparte engage innerhalb der Medienfabrik einnehmen: Zu seinen Aufgaben zählen die Kreation von Kampagnen und Kommunikationskonzepten sowie die strategische Unterstützung in der Kundengewinnung und im Ausbau des Bestandskundengeschäfts. Darüber hinaus steht Wiedersich für die Analyse von Zielgruppen, Märkten und Branchentrends.
  4. Verschiebungen im Management-Board von C3:
    Christian Breid (37), derzeit noch Geschäftsführer Digitale Medien bei Hoffmann und Campe Corporate Publishing, wird im Laufe des ersten Halbjahres 2016 neuer Geschäftsführer und Standortleiter Hamburg bei C3. Im Rahmen der Übernahme der Londoner Content Marketing-Agentur Seven durch C3 kommt es den Veränderungen in der Geschäftsführung. Breid wird Nachfolger von Karsten Krämer (41), der in gleicher Funktion an den Standort München wechselt. Dort ersetzt Krämer C3-Geschäftsführer Gregor Vogelsang, der nun mit der Übernahme von Seven im Management Board der Londoner Agentur tätig sein wird. Vogelsang wird weiterhin gemeinsam mit Lukas Kircher und Rainer Burkhardt die Agenturgruppe C3 führen. (Quellen: „cp-monitor.de“, „wuv.de“)
  5. Renate Skoff zieht sich aus der PR-Branche zurück:
    Renate Skoff, eine große Dame der österreichischen PR-Szene, zieht sich nach 45 Jahren Beratung und Medienarbeit bei Skills, 40 Jahren Engagement für die Branche und 30 Jahren Wissensvermittlung an den Nachwuchs aus der PR-Branche zurück. Nach eigenen Worten blickt sie zurück auf eine „schöne, erfolgreiche und befriedigende Zeit voll mit fordernden Aufgaben“. In diesen Jahren sei viel gelungen, viel entstanden, sagt sie. Die von ihr mitgegründete Agentur Skills sieht sie in guten Händen. Während ihrer aktiven Zeit war Skoff auch einige Jahre Geschäftsführerin des PR-Verbandes Austria (PRVA). Damals hatte sie dort die Agenturgruppe gegründet und in die Verbandsarbeit eingebunden.
  6. Zwei Neuzugänge für Cyrano.Gute Kommunikation:
    Martin Schleinhege (52) und Florian Hecker (32) sind seit dem 1. Januar neue Mitglieder im Beratungsteam der Full-Service-Agentur Cyrano.Gute Kommunikation in Münster. Schleinhege ist neuer Leiter der Unit Pharma & Life Sciences. Vor seinem Wechsel war er unter anderem bei Karstadt-Quelle/Arcandor und beim Versandhändler Otto als Leiter der Unternehmenskommunikation, sowie zuletzt als Sprecher beim Klinikbetreiber Helios tätig. Hecker (32) ist neuer Leiter der Unit „Agrarwirtschaft und ländlicher Raum“. Er verantwortet den Launch eines neuen Internetportals für Jagd und Outdoor-Begeisterte. Nach seinem Studium der Medien- und Kulturwissenschaften an der Universität Düsseldorf und seinem Volontariat bei Radio Essen arbeitete er rund acht Jahre beim Rundfunk.

Comments are now closed for this entry