Dorstewitz Henning HeadofCom YouTubeHenning Dorstewitz (40, Foto) hat zum 16. Februar bei YouTube als Head of Communications für die DACH Region die Kommunikation und Medienarbeit der Video-Community in Deutschland, Österreich und der Schweiz übernommen. Er berichtet direkt an Kay Oberbeck, Director Communications Google Nord-Europa. Dorstewitz verantwortete zuletzt von Januar 2015 bis Februar 2016 die Kommunikation von Twitter in Deutschland. Davor leitete er die Niederlassung der australischen Dentsu Aegis-Tochter Haystac in Sydney als Acting General Manager. Von April 2008 bis September 2013 war Dorstewitz ein „Googler“. Zunächst bei Google Germany als Comms Associate unter anderem für YouTube, ab Oktober 2010 als Communication Manager für Google Ads in Australien. Sein Wechsel zu YouTube ist daher auch eine Rückkehr ins Google Global Communication Team.

Kay Oberbeck sagte zur Rückkehr Dorstewitz‘: „Ich freue mich sehr, dass wir Henning für die YouTube-Kommunikation in den deutschsprachigen europäischen Ländern gewinnen konnten und er wieder zurück zu Google kommt. Es ist eine sehr spannende Zeit für Bewegtbild insgesamt und für YouTube besonders. Die Nutzung von YouTube hat allein im letzten Jahr in Deutschland um 40 Prozent zugenommen. Mit seiner Erfahrung in allen Kommunikationsfeldern und mit seinem internationalen Background wird Henning diese Entwicklung auch in der YouTube- Kommunikation widerspiegeln und ausbauen.”

Dorstewitz hatte seine berufliche Laufbahn im Jahr 2000 als studentischer Mitarbeiter bei der news aktuell GmbH begonnen. Von 2004 bis 2006 absolvierte er ein Volontariat in der Konzernkommunikation der TUI AG. Vor seinem Wechsel zur Google im Jahr 2008 arbeitete er noch zwei Jahr als PR-Berater und Teamlead abei der a+o Gesellschaft für Kommunikationsberatung mbH, jener Agentur, die jetzt die aktuelle Pressemitteilung zu seinem Wechsel zu YouTube verbreitete.

Comments are now closed for this entry