(Foto: © Opolia / shutterstock.com)

Das Studieninstitut für Kommunikation, Düsseldorf, bietet ab dem 24. Juli einen zehnwöchigen Kompaktkurs an, im Rahmen dessen sich Interessierte eine IHK-Qualifizierung zum Eventmanagement aneignen können. Der Kompaktkurs „Eventmanager/in kompakt (IHK)“, der eine reguläre Lehrgangszeit von neun Monaten komprimiert, richtet sich an verschiedene Zielgruppen: So werden sowohl Berufstätige, die haupt- oder nebenberuflich im Veranstaltungsbereich arbeiten, als auch Mitarbeiter aus Kommunikations- und Marketingabteilungen mit erster Eventerfahrung angesprochen. Auch Neueinsteiger dürfen unter der Voraussetzung teilnehmen, dass sie zuvor das eintägige Einführungs-Webinar absolvieren.

Inhaltlich erwartet die angehenden Eventmanager im Kompaktkurs Wissensvermittlung in Bereichen wie Eventmarketing, Konzeption, Strategie oder auch Social Media im Veranstaltungsmanagement. Im Anschluss an den Kurs können die Absolventinnen und Absolventen eine ablegen. Die Teilnahmegebühren belaufen sich auf 2.695,00 Euro (zzgl. 360,00 Euro Zertifikatsgebühr), zur Anmeldung geht es hier.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal