Das Start-up Neyroo will mit dem Campus Event eine Alternative zu Live-Veranstaltungen anbieten. (Quelle:Neyroo)

Krisenzeiten wie diese fördern neue Ideen zu Tage. Das jüngste Beispiel liefert das zwei Monate alte Kölner Start-up Neyroo. Als Reaktion auf den Ausfall zahlreicher Live-Veranstaltungen wie Messen und Kongresse hat das Unternehmen den Event-Campus erfunden. Mit Hilfe des Tools lassen sich, so die Gründer von Neyroo, Veranstaltungen wie Konferenzen, Messen, Schulungen, Präsentationen oder einfach Meetings besonders effizient und kostengünstig umsetzen. Die Kernelemente des Campus-Events sind Live-Präsentationen, Inszenierungen und die Transformation realer Events - und die Interaktion mit den Besuchern und Gästen. Der Event Campus verbindet live mit digital und real mit virtuell. Das Verbundmedium ist damit ein Hybrid und nutzt die Stärken von Event- und Onlinekommunikation gleichermaßen.

Unternehmen und Organisationen haben die Möglichkeit in ihrem eigenen, individuell gestalteten Event-Campus mehr als ein Dutzend unterschiedliche Sessions zu kombinieren - die live, zuvor aufgezeichnet oder on-demand dauerhaft zur Verfügung stehen.

Die Firma Neyroo wurde als Start-up im April 2020 zu Beginn der Corona Krise gegründet. Der Messebauer LaConcept, die Kommunikationsberatung PR!ZM und die Filmproduktionsfirma Weitwinkelmedia sind die Initiatoren. Die Kölner Dienstleistungsunternehmen standen durch die Corona-Krise vor großen Herausforderungen. Messestände wurden abgesagt, Pressekonferenzen verschoben und bereits terminierte Filmaufnahmen nicht erlaubt. Neyroo Geschäftsführer Björn Schaper meint: „Durch die Coronakrise ist ein Vakuum entstanden für Vertrieb, Event und Messe, das wir dank des neuen Tools wieder ausfüllen können.“

Leads generieren, Kunden binden, Journalisten informieren: Die Experten von Neyroo kennen die aktuellen Herausforderungen der Unternehmer. Das Team aus Messebauern, Eventexperten und Kommunikationsberatern, IT-Fachleuten und Filmproduzenten hat aus der Not eine Tugend gemacht. Sie haben ihre Expertisen miteinander verknüpft und das neue Tools für die Unternehmenskommunikation kreiert. Durch die Verknüpfung von Menschen mit verschiedenen Formaten und Bühnen der Kommunikation über den Event-Campus lässt sich eine besondere Form des digitalen Storytellings verwirklichen.

Kompakte Informationen und Einblicke in die Arbeit von Neyroo gibt es hier bei YouTube oder auf der Website von Neyroo.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal