Der Stamm-Verlag in Essen dokumentiert seit 1947 als einziger deutscher Verlag komplett alle Medien (derzeit zirka 24.000) in Deutschland (Print / Zeitungen + Zeitschriften, Rundfunk / Radio + Fernsehen, Online (seit 2003)). Im Dezember 2019 wurden 2.903 Medien aktualisiert, im letzten Quartal waren es insgesamt 13.090 Medien. Der monatliche „Stamm Medien-Newsletter“ informiert über aktuelle Änderungen in der deutschsprachigen Medienlandschaft (Deutschland, Österreich, Schweiz). Mit freundlicher Genehmigung folgen hier einige Meldungen:

  • Christoph Kucklick gab nach fünf Jahren die Chefredaktion von „Geo“ ab und wurde jetzt neuer Leiter der Henri-Nannen-Schule. Und auch Michael Schaper beendete Ende 2019 seine Karriere bei „Geo“ und verabschiedete sich in den Ruhestand. Schaper, seit 1989 bei dem populärwissenschaftlichen Magazin, gründete als Chefredakteur sieben selbstständige Heftreihen wie etwa „Geo Epoche“ und „Geo Wissen“. Die Leitung der verschiedenen Magazine übernahmen zum 1. Januar Markus Wolff und Jens Schröder. Wolff ist seit 2005 in der Geo-Gruppe und leitet bereits seit 2019 die Reisetitel „Geo Saison” und „Geo Special“. Schröder war bis 2016 stellvertretender Chefredakteur von „Geo“, wechselte dann in gleicher Funktion zu „P.M.“ und übernahm 2018 die redaktionelle Leitung der „P.M.“-Gruppe.
  • Die Chefredaktion der „Lebensmittel Zeitung“ aus der Deutscher Fachverlag GmbH wurde neu besetzt: Die Redaktionsleitung übernahm Christiane Preuschat, zu stellvertretenden Chefredakteuren wurden Tanja Fries und Jan Mende neu ernannt. Weitere Mitglieder der Chefredaktion bleiben Bernd Biehl und Gerd Hanke.
  • Ina Tenz, Programmdirektorin und Geschäftsleiterin Content, verließ zum Jahresende 2019 den Radiosender antenne bayern. Grund sei, so eine Hausmitteilung, eine unterschiedliche Auffassung in der künftigen strategischen Programmausrichtung. Felix Kovac, seit 1. Juli 2019 Geschäftsführer von antenne bayern, übernahm interimistisch auch die Programmdirektion. Unterstützt wird er von Ralf Zinnow, Chefredakteur und stellvertretender Programmdirektor.

Weitere Meldungen finden Sie im Stamm-PDF-Newsletter, den Sie hier auf der Website des Stamm-Verlages abonnieren können.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Werbung

Heute NEU im PR-Journal