Eine neue Episode ist online: Jetzt in den PR-Journal Podcast reinhören.

Der neue „PR-Journal“-Podcast für den Monat Juli ist da - in genau der richtigen Länge für die Fahrt zum nahe gelegenen See, für den Ausflus zum Geburtstagskind aus der befreundeten Agentur oder die ansonsten recht stumme Mittagspause allein mit der Brotdose. Hier gibt's die wichtigsten News aus der PR- und Kommunikationsbranche kompakt aufbereitet nachzuhören. In der neuen Ausgabe geht es unter anderem um den European Communication Monitor (ECM) 2022, die Gründung der ResCom Academy und die CEO-Reden der DAX-40-Unternehmen. Außerdem verabschiedet sich Sprach-Optimist Murtaza Akbar aus dem "PR-Journal"-Podcast. Zum letzten Mal ist er in der aktuellen Ausgabe mit einem Beitrag vertreten. Im Interview des Monats zu Gast ist dieses Mal Jürgen Kornmann, Leiter Marketing und PR der Deutschen Bahn.

Zusammengetragen hat die Redaktion die Inhalte für den neuen Podcast mit Produktionspartner Allmedia-Channels. Die Berliner Hörfunk-PR-Experten launchen über den „PR-Journal“-Podcast hinaus zahlreiche hochwertige deutschsprachige Podcasts auf ihrer Plattform „podnews.de“. Dort, bei Soundcloud und wie gewohnt bei Alexa ist der neue Podcast ab sofort abrufbar. Übrigens: Den „PR-Journal“-Podcast gibt es bereits seit Mai 2016.

Die aktuelle Folge des „PR-Journal“-Podcasts wird präsentiert von Cision, dem weltweit führenden Media-Intelligence-Unternehmen im Bereich PR, Marketing und Social Media. Wollen auch Sie unsere interessierte Hörerschaft erreichen? Gern informiert Sie Paula Slomian über unsere Kooperationsformate.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de