Ein Motiv aus der neuen THW-Kampagne.

Das Technische Hilfswerk (THW) startet eine neue Ehrenamt-Kampagne. In den Mittelpunkt der Kampagne stellen die Macher das große Gefühl, helfen zu können. Denn das THW ist für seine engagierten Helferinnen und Helfer bekannt, die sich mit viel Herzblut im Rahmen ihrer humanitären Einsätze engagieren. Zuletzt haben sie nach der Explosion in Beirut Anfang Augst bei der Suche nach Vermissten unterstützt und in der Corona-Pandemie beim Aufbau von Behelfskrankenhäusern technische Hilfe geboten. Die Kampagne mit dem Claim „Deine Zeit ist jetzt.“ wurde von ORCA Campaign konzipiert und wird seit dem 8. September bundesweit ausgerollt.

Die Motive – Gesichter von Ehrenamtlichen bei der Arbeit, in denen das sinnstiftende Gefühl des Helfens zum Ausdruck kommt – werden an vielen Orten im öffentlichen Raum zu sehen sein: auf City Light Postern, City Light Boards, CoolLite Trucks, Heckflächen, Traffic Boards, City Light Säulen, Großflächen sowie digital als bewegte 10’’ City Light Poster und Statische City Light Poster. Ergänzend werden fünf Fernsehspots (à 15 Sek.) geschaltet, eine neue Landing Page zum Ehrenamt beworben und die Kampagne umfassend online begleitet (u.a. via Postings auf Instagram und Facebook).

Eine Bühne für die vielen Freiwilligen

Jan Ritter, Agentur Orca„Die Arbeit für das THW in den vergangenen Monaten war für mich und die Agentur ein sehr berührendes Erlebnis“, sagt Jan Ritter (Foto), Geschäftsführender Gesellschafter von ORCA Campaign. „Für unsere zahlreichen Kampagnenmotive und Filme dicht dran zu sein an den Menschen, zu verstehen, was die Freiwilligen Tag für Tag im Einsatz leisten – und ihnen letzten Endes eine Bühne zu geben, damit sie den Respekt bekommen, den sie verdienen, das ist toll.“ Besonders reizvoll sei es gewesen, die Dimension der Sinngebung in der Kampagne darzustellen. „Damit werden hoffentlich nicht nur sehr viele Menschen auf emotionale Weise angesprochen, sich ebenfalls zu engagieren, sondern auch viele Helferinnen und Helfer darin bestätigt, dass sie beim THW genau richtig sind.“

THW Projektleiterin „Deine Zeit ist jetzt“ Julia Dehn: „Wir freuen uns nun auf die Umsetzung der neuen Ehrenamt-Kampagne. Die starken und nun überall sichtbaren Motive werden bis zum Jahresende hoffentlich viele Menschen in Deutschland dazu bewegen, es unseren rund 80.000 Freiwilligen gleichzutun: Hilfe zu leisten und somit auch sich selber Gutes zu tun.“


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de