Georg VI. Schneider, Geschäftsführer von Schneider Weisse, setzt künftig auf Wilde & Partner (Foto: Norbert Güntner)

Schneider Weisse, die älteste Weissbierbrauerei Bayerns, hat die Full-Service-Kommunikationsagentur Wilde & Partner unter Vertrag genommen. Mit Sitz in München und Kelheim zählt das Familienunternehmen zu den am meisten ausgezeichneten Weissbierbrauereien der Welt. Der Fokus der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit liegt auf der kommunikativen Begleitung der Marke Schneider Weisse, insbesondere der Medienpositionierung durch Storytelling, Agenda-Setting und der gezielten Content-Platzierung.

Die Koordination und Umsetzung entsprechender Marketingmaßnahmen gehören ebenfalls zu den Aufgaben des Teams von Wilde & Partner. Eine Verjüngung der Marke durch neue Produkte und die Ansprache eines entsprechenden Kundenkreises streben beide Seiten gemeinsam an. Zu den Highlights gehört das 150-Jahre-Jubiläum von Schneider Weisse in diesem Sommer, das Wilde & Partner kommunikativ begleitet. Flankiert werden die Jubiläums-Maßnahmen von einer Interview-Serie mit Geschäftsführer Georg VI. Schneider. Der Account wird bei Wilde & Partner betreut von Insa Schult, Executive Director, Julia Pawelczyk-Vetterlein, Head of Creative Services und Alena Roßbach, Brand Manager.

„Als Familienunternehmen in sechster Generation setzen wir hohe Maßstäbe, was die Qualität unserer Produkte betrifft. Diese Philosophie gehört von jeher zu unserer Familientradition. Unsere Fans wissen die offene und die Flaschengärung sowie unsere Handarbeit zu schätzen, die unsere Biere so intensiv und so frisch schmecken lassen. Mit unserem 150. Jubiläum ist für uns der richtige Zeitpunkt gekommen, wichtige kommunikationsstrategische Aufgaben in die Hände eines Experten zu geben und somit noch mehr Menschen für unsere Biere zu begeistern. Wilde & Partner hat uns als Profi in der 360°-Kommunikation überzeugt“, sagt Georg VI. Schneider, Geschäftsführer von Schneider Weisse.

„Schneider Weisse bietet schon aufgrund seiner besonderen Geschichte mit 150 Jahren familiengeführter Brauerei eine Menge Erzähl-Potential. Nicht nur, dass Schneider Weisse seinen Werten immer treu geblieben ist, auch die besondere Bindung zu Konsumentinnen und Konsumenten zeichnet Schneider Weisse aus. Nachhaltigkeit ist bei Schneider Weisse kein Trend, sondern gehört zur DNA des Unternehmens. Wir freuen uns, Teil dieser Erfolgsgeschichte zu sein“, sagt Jens Huwald, Geschäftsführender Gesellschafter von Wilde & Partner Communications.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de