Eigner Isabella ChefRed Test Stift Warentest 2021Isabella Eigner (47, Foto) ist ab sofort neue Chefredakteurin von „test“ und Nachfolgerin von Anita Stocker (58), die die Stiftung Warentest auf eigenen Wunsch, jedoch im besten gegenseitigen Einvernehmen verlässt, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Stocker war seit dem 1. Januar 2012 Chefredakteurin von „test“. Eigner verantwortet die Zeitschrift (Auflage 350.000 monatlich verkaufte Exemplare) und alle Themengebiete von „test“ auf dem Onlineportal „test.de“. Als Chefredakteurin Print und Online führt sie eine Redaktion mit 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

„Wir bedauern das Ausscheiden von Anita Stocker sehr und danken ihr sehr für die langjährigen hervorragenden Leistungen als Chefredakteurin. Ohne Anita Stocker wäre die beeindruckende Modernisierung von „test“ nicht möglich gewesen. Sie ist ein Garant höchster journalistischer Qualitätsansprüche. Wir wünschen ihr auf ihrem weiteren Berufs- und Lebensweg alles Gute“, sagt Hubertus Primus, Vorstand der Stiftung Warentest.

Isabella Eigner kam Anfang 2002 als Redakteurin zur Ausbildung zur Zeitschrift „test“. Anschließend arbeitete sie als Redakteurin und Ressortleiterin, bevor sie 2011 journalistische Leiterin für das Team Ernährung, Kosmetik und Gesundheit wurde. Sie ist verheiratet, Mutter einer Tochter und lebt mit ihrer Familie in Berlin. „Ich freue mich darauf, meine Erfahrung aus 19 Jahren Stiftung Warentest einzubringen, um den digitalen Wandel voranzutreiben – und gemeinsam mit der Redaktion ‚test‘ in Print und Online fit für die Zukunft zu machen.“


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal