Stefan König, seit drei Jahren Chefredakteur und zuvor 17 Jahre Redakteur beim „Donaukurier“ in Ingolstadt, verlässt das Blatt Ende März 2021, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Nachfolger Königs wird Gerd Schneider, der bereits von 2011 bis 2014 schon einmal Chefredakteur des „Donaukuriers“ war. Er kehrt zum 1. Mai nach sechsjähriger Dienstzeit bei der „Eßlinger Zeitung“ zurück.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Werbung

Heute NEU im PR-Journal