DRPR Broschre 15 CoverDer in Leipzig ansässige Deutsche Rat für Public Relations (DRPR) hat eine Broschüre mit allen normativen Grundlagen, auf denen die Ratsarbeit gründet, veröffentlicht. Die (zunächst nur digital vorliegende) Publikation enthält den Deutschen Kommunikationskodex sowie alle Ratsrichtlinien. Zudem wird das Selbstverständnis des Rats thematisiert. Die Broschüre steht ab sofort auf der Website des DRPR zum kostenfreien Download zur Verfügung.
Der DRPR nimmt sich der Aufgabe an, Missstände und Fehlverhalten bei der Kommunikation von Organisationen zu benennen und gegebenenfalls zu rügen. Diese Broschüre bietet eine Dokumentation aller aktuellen, normativen Grundlagen, auf die der Rat seine Arbeit stützt.

Alle DRPR Normen auf einen Blick
Die Broschüre enthält alle aktuellen, vom DRPR beschlossenen, ethischen Normen. Der im Jahr 2012 beschlossene Deutsche Kommunikationskodex, wird vom DRPR als wichtigste Richtschnur für seine eigenen Entscheidungen betrachtet. Hinzu kommen die bislang sieben, vom Rat seit 1997 entwickelten DRPR-Richtlinien. Die Broschüre will den Beitrag des PR-Rats zur Professionalisierung der deutschen PR-Branche verdeutlichen.

DRPR-Vorsitzender Günter Bentele: „Deutschland ist mit dem Kommunikationskodex, den Richtlinien und dem Beschwerdeverfahren international weit vorn. Das Berufsfeld schätzt dieses Engagement und diese Vorreiterrolle, da es den internationalen Ruf der heimischen PR-Branche stärkt.“


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal