Seit August ist David Ermes (34) neuer Sprecher des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein. Er tritt die Nachfolge von Thomas Schunck an. Ermes warbislang für die strategische Kommunikation des Ministeriums verantwortlich. In seiner neuen Position berichtet er an Karin Prien, Ministerin (CDU).


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Werbung

Heute NEU im PR-Journal