Antonia von RandowAntonia von Randow (31) arbeitet seit dem 1. August als Pressesprecherin für den Bundesverband Deutscher Bundeskliniken (BDPK) in Berlin. Die bisherige PR-Referentin für den Potsdam Science Park tritt in der Bundeshauptstadt in die Fußstapfen von Katrin Giese. In der neuen Rolle ist sie der Abteilung von Hauptgeschäftsführer Thomas Bublitz zugeordnet. 


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Werbung

Heute NEU im PR-Journal