Luis Ramos (52) leitet seit dem 1. Oktober den Bereich Corporate Communications & Governmental Relations bei Uniper. Beim Düsseldorfer Energieunternehmen, wo Ramos an den Vorstandsvorsitzenden Andreas Schierenbeck berichtet, beerbt er Astrid Quarten. Die letzte Station von Ramos war Thyssenkrupp Elevator – dort war er seit 2014 als Leiter der Kommunikationsabteilung tätig.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal