Koegler Thomas Ltg Ukom Mainova AGThomas Kögler (38, Foto) hat zum 1. Oktober die Abteilungsleitung der Unternehmenskommunikation der Mainova AG in Frankfurt am Main übernommen. Zuvor war Kögler rund fünf Jahre als Referent des Vorstandsvorsitzenden Constantin H. Alsheimer tätig. Kögler, der bereits seit 2014 für die Mainova AG tätig ist, folgt auf Ferdinand Huhle, der Anfang Oktober die Leitung des Bereichs Konzernkommunikation und Public Affairs übernommen hatte.

Der Bereich Konzernkommunikation und Public Affairs der Mainova AG setzt sich zusammen aus der Unternehmenskommunikation (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Interne Kommunikation und Corporate Publishing), dem Kommunalmanagement (Betreuung von Konzessionsgemeinden im Umland), der Markenführung, Sponsoring und Nachhaltigkeit sowie Public Affairs (Politische Kommunikation und Verbändemanagement).

Der neue Leiter der Unternehmenskommunikation begann seine berufliche Laufbahn im Jahr 2010 beim Deutschen Bundestag: Zu Beginn als persönlicher Referent und Büroleiter des haushaltspolitischen Sprechers und damaligen Parlamentarischen Geschäftsführers der FDP-Bundestagsfraktion, Otto Fricke, später als Büroleiter bei der CDU-Bundestagsabgeordneten Sylvia Pantel. 2014 wechselte er schließlich zur Mainova AG. Nun ist er beim regionalen Energieversorger verantwortlich für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie für die Interne Kommunikation und Corporate Publishing.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Werbung

Heute NEU im PR-Journal

  • Frank Lenßen verstärkt Managament Board bei RPM

    Frank Lenßen wird der dritte Managing Director bei der Kommunikationsagentur RPM – revolutions per minute in Berlin. Lenßen, der zuvor sieben Jahre lang als Geschäftsführer beim GroupM Netzwerk...

  • Doppelte Verstärkung für ressourcenmangel

    Nachdem Jörg Retterath bereits am 16. August ins Düsseldorfer Büro der PR-Agentur ressourcenmangel gewechselt ist, ist seit dem 1. Oktober auch Katharina Balkmann in der Rheinstadt tätig. Während...

  • Burkhard Rüdiger heuert beim GVB an

    Seit dem 1. November ist Burkhard Rüdiger (42) Chef vom Dienst beim Genossenschaftsverband Bayern (GVB) mit Sitz in München. In der neu geschaffenen Position ist er der Abteilung des Pressesprechers und Leiter des...

  • Jan Hartge spricht für Niedersachsens Sozialdemokraten

    Die SPD-Fraktion im niedersächsichen Landtag hat mit Jan Hartge (24) seit dem 18. November einen neuen Pressesprecher. Hartge, der zuvor als stellvertretender Sprecher für die Fraktion arbeitete,...

  • Mathias Scheithauer mit neuer Stelle bei Currenta

    Der Pressesprecher beim Leverkusener Chempark-Manager Currenta heißt seit dem 1. November Mathias Scheithauer (30). Scheithauer, der bereits seit 2015 für Bayer tätig war und mitunter als Volontär...