Ab dem 1. Januar leitet Birand Bingül (45) die Kommunikation bei der ARD in Köln. Bis zuletzt war Bingül beim Westdeutschen Rundfunk (WDR) aktiv, wo er nicht nur als Büroleiter des Intendanten, sondern außerdem als stellvertretender Leiter der Hauptstadtintendanz gearbeitet hatte. Bingüls Stellenwechsel geschieht vor dem Hintergrund des turnusmäßigen Wechsels des ARD-Vorsitzes vom Bayerischen Rundfunk (BR) zum WDR. 


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal