Boris Terwey (48) wird ab dem 1. Februar 2020  die Leitung der beiden Digitalagenturen Interone und Proximity Technology mit Sitz in Düsseldorf übernehmen. Der Digitalspezialist und erfahrene Agenturmanager folgt damit auf Frank Wolfram, der die Agenturen verlässt. Zuletzt war Terwey bei Publicis Sapient aktiv, wo er als Vice President und Managing Director die Geschäfte in Deutschland und der Schweiz geleitet hat.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Werbung

Werbung

Heute NEU im PR-Journal