Julia Camerer (43) wurde vom SPD-Kanzlerkandidaten Olaf Scholz für seinen Wahlkampf als Pressesprecherin benannt. Die Stelle in Berlin tritt sie zum 1. Dezember an. Camerer arbeitete zuvor bereits für die SPD-Bundestagsfraktion, für die sie zuletzt als Pressereferentin und Chefin vom Dienst tätig war.  (Quelle: „The Pioneer“)


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal