Abel Rene Head of CorpCom VTG AGWechsel in der Konzernkommunikation: René Abel (36, Foto) ist seit November Head of Corporate Communications der VTG AG mit Sitz in Hamburg. Er folgt auf Gunilla Pendt, die das Unternehmen nach rund fünf Jahren auf eigenen Wunsch verlässt. Abel ist seit 2018 bei dem Hamburger Waggonvermietungs- und Schienenlogistikunternehmen tätig, zuletzt verantwortete er als Leiter des Vorstandsbüros ein konzernweites Strategieprogramm. Er berichtet in seiner neuen Position weiterhin direkt an CEO Heiko Fischer.

Als neuer neuer Head of Corporate Communications der VTG AG zeichnet Abel für alle internen und externen Kommunikationsaktivitäten des Unternehmens verantwortlich. Bereits vor Antritt seiner neuen Rolle war Abel mehrere Jahre bei der VTG beschäftigt, zuletzt verantwortete er als Leiter des Vorstandsbüros ein konzernweites Strategieprogramm. „Ich freue mich sehr, mit René Abel einen versierten Netzwerker und erfahrenen Strategen für die Rolle als Head of Corporate Communications gewinnen zu können“, so CEO Heiko Fischer. „Entwicklungen wie die Covid-Krise und die ambitionierten Klimaziele von Bundesregierung und Europäischer Kommission unterstreichen mehr denn je die Bedeutung der Schiene. Dem wollen wir als führendes Unternehmen der Branche gerecht werden und uns künftig noch hörbarer in öffentliche Debatten einbringen.“


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal