Leitet den den Bereich „Kommunikation und Marketing“ für die Region Deutschland/Österreich bei der Boston Consulting Group: Julia Sosnizka (© BCG / Michael Jaeger)

Die Strategieberatung Boston Consulting Group (BCG) stellt ihre Unternehmenskommunikation neu auf. Die bisherige Kommunikations- und Marketingchefin für die Region Deutschland/Österreich, Birgit Carolina Dengel, steigt auf zur weltweiten Leiterin des Bereichs „Externe Kommunikation und Positionierung“. Als Senior Director verantwortet sie die Pressearbeit von BCG ebenso wie die Social-Media-Aktivitäten, die Steuerung des Corporate Newsrooms, das Reputationsmanagement sowie Positionierungskampagnen weltweit. Die Leitung des Bereichs „Kommunikation und Marketing“ für die Region Deutschland/Österreich hat zum 1. Oktober Julia Sosnizka übernommen, die vom Kosmetikhändler Douglas zu BCG wechselt.

Dengel arbeitet seit 2014 bei BCG und hat in dieser Zeit eine Reihe innovativer Formate für externe, interne und Live-Kommunikation für BCG initiiert, unter anderem zu den BCG-Schwerpunktthemen Vielfalt, Klimawandel, Transformation und Purpose. Seit März 2020 hat sie parallel zu ihrer Verantwortung in Deutschland/Österreich umfassendere Projekte im globalen BCG-Kommunikationsteam übernommen. „Birgit hat in den vergangenen sieben Jahren Außerordentliches für die Positionierung von BCG geleistet und ein Team entwickelt, das über alle Kommunikationskanäle hinweg verzahnt arbeitet. Wir freuen uns, dass sie ihre Expertise künftig noch stärker im globalen Team von BCG einbringt“, sagt Sharon Marcil, Senior Partner und Chief Marketing Officer von BCG.

Vor ihrer Zeit bei BCG war Dengel vor allem als Wirtschaftsjournalistin tätig, unter anderem für „Financial Times Deutschland“ und „Capital“ an den Standorten Hamburg, Düsseldorf und New York. Sie ist Diplom-Volkswirtin und Absolventin der Kölner Journalistenschule.

Als Nachfolgerin von Dengel übernimmt nun Sosnizka die Leitung der Unternehmenskommunikation für die Boston Consulting Group (BCG) in Deutschland und Österreich. Matthias Tauber, Senior Partner und BCG-Chef für die Region Deutschland und Österreich, freut sich, Sosnizka für die Führung des Kommunikations- und Marketingteams gewonnen zu haben: „Julia bringt ein exzellentes Netzwerk sowie Expertise aus der Kommunikationsberatung und großen Unternehmen mit. Sie wird die Positionierung von BCG sowohl in der Öffentlichkeit als auch gegenüber unseren Kunden und Teams weiter vorantreiben.“

Ihr Verantwortungsbereich bei BCG umfasst die externe und interne Kommunikation, Events, das Alumni-Netzwerk und die Abteilung Marketing Intelligence, mit der BCG Kommunikationsaktivitäten datenbasiert steuert. Zuletzt leitete Sosnizka die Unternehmenskommunikation des Kosmetikhändlers Douglas. Davor war sie als Beraterin bei der strategischen Kommunikationsberatung Hering Schuppener (heute Finsbury Glover Hering) tätig. Sosnizka hat in Bonn, Madrid, und Lexington, VA studiert und ist in Corpus- und Computerlinguistik promoviert.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de