Benner Stenzel Sissi KomChefin ThjnkSissi Benner-Stenzel (43, Foto© Axel Springer) verantwortet ab Januar 2022 als Director Brand Communications die interne und externe Kommunikation der international tätigen Agenturgruppe Thjnk mit Sitz in Hamburg. In der neu geschaffenen Position arbeitet sie von der Berliner Niederlassung aus und berichtet direkt an die Vorstandvorsitzende Karen Heumann. Im Rahmen ihrer neuen Aufgabe soll sie unter anderem die Eigendarstellung und- vermarktung der WPP-Tochter weiter stärken.

Benner-Stenzel arbeitete die letzten zehn Jahre für Axel Springer. Bis September 2020 war sie als Stellvertretende Chefredakteurin von „Bild“ tätig und verantwortete dort übergreifend für Print, Online und das TV-Format „Bild Live“ das Unterhaltungsressort; davor leitete sie die Auto-Redaktionen. Vor ihrer Zeit bei Axel Springer war sie bei Hubert Burda Media in verantwortungsvollen Positionen tätig.

„Mit ihrer kanalübergreifenden Medien-Erfahrung, ihrem journalistischen Know-how, der Spannbreite ihrer Expertise von Mobilität bis hin zum Influencer-Marketing, ihrer Energie und ihrer Empathie ist Sissi Benner-Stenzel die ideale Verstärkung für thjnk.“, sagt Thjnk-Chefin Karen Heumann.

Sissi Benner-Stenzel über ihre neue Aufgabe: „Die kreative Arbeit von thjnk ist inspirierend und die erfolgreiche Geschichte dieser einzigartigen Agentur absolut beeindruckend. Ich bin überglücklich, ein Teil dieses besonderen Teams zu werden.“

Die 2012 gegründete Agentur-Gruppe thjnk AG mit Büros in Hamburg, Berlin, München, Düsseldorf, Prag, New York und Zürich ist seit 2017 Teil des weltgrößten Marketing-Service-Anbieters WPP.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal