Das Vorstandsteam des PRSH (v.l.): Laurin Habermann, Neslihan Akbulut, Anna Wagenleitner, Ariane Derr und Louisa Roters. (Foto: PRSH)

Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder des Vereins der Public Relations Studierenden Hannover e.V. (PRSH) ein neues Vorstandsteam. Damit gibt der derzeitige Vorstand um Chiara Führer, Sabrina Glitz, Melissa Korte, Daniela Laschinski und Sina Lorenzen die Vorstandstätigkeiten in neue Hände. Die Vereinsleitung des PRSH obliegt seit Anfang Oktober Neslihan Akbulut. Neben den Aktivitäten als Vorstandsvorsitzende wird sie sich zudem Aufgaben des Teams Kommunikation widmen.

“Ich brenne für Kommunikation aller Art - ob auf klassischem Weg oder in den sozialen Netzwerken”, erklärt die Studentin, die derzeit im fünften Semester ihres Bachelorstudiengangs Public Relations ist. Unterstützt wird Akbulut unter anderem von Anna Wagenleitner, die das Team Event leiten wird. Ergänzt wird das Team durch Ariane Derr, die in die Fußstapfen von Sina Lorenzen tritt und die Vorstandstätigkeiten im Team Design übernimmt.

Doch nicht nur Studierende aus dem fünften Semester bilden ab Oktober den Kopf des Vereins. Mit Laurin Habermann vertritt auch ein Student des dritten Semesters die Interessen des PRSH. Im Speziellen ist er für die Aktivitäten im Team Ehrenamt verantwortlich und begründet sein Engagement mit einem wichtigen Grundgedanken: “Ohne viele helfende Hände funktioniert unsere Gesellschaft nicht”.

Angelegenheiten im Bereich der Mitgliederverwaltung, des Sponsorings und der Vereinsfinanzen übernimmt die Fünftsemester-Studentin Louisa Roters, die sich aufgrund einer vorangegangenen Ausbildung für den Vorstandsposten qualifizieren konnte.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung