Personalien

Personalien compact - Agenturen (5) (53. KW-2015 / 01. KW-2016)

  1. Neuer Managing Director Deutschland bei Way To Blue:
    Björn Köster ist seit Jahresbeginn neuer Managing Director Deutschland der internationalen Agentur für Kommunikation Way To Blue. Er wird vom Standort München aus agieren und an Alicia Deza, European Managing Director, berichten. Köster bringt seine Erfahrung aus der digitalen Welt, zuletzt als Vice President Global Business Development für die Marketingagentur iCrossing, ein. Dort hat er unter anderem kanalübergreifende Digital Marketing Strategien für namhafte Marken entwickelt.
  2. Jans wird bei The Digitale Chefredakteur von Ispo.com:
    Gunnar Jans, zuletzt bei der „Süddeutschen Zeitung“ (SZ), ist seit Januar 2016 neuer Chefredakteur Sport und Sport Business beim Content Marketing-Dienstleister The Digitale, der Münchner Tochter der Deutschen Telekom. Dort verantwortet er die Chefredaktion von „Ispo.com“. Bei der SZ war er im Print- und Online-Bereich für den Sport am Wochenende zuständig. Ende 2015 hatte die Messe München den Content Marketing-Dienstleister der Deutschen Telekom mit dem Relaunch der Website der Sports Business Messe beauftragt. (Quelle: „CP-Monitor.de“)
  3. Grit Arndt neue Brand Marketing Chefin von FleishmanHillard:
    Grit Arndt (51) ist seit dem 4. Januar 2016 neue Leiterin der Brand Marketing Practice von FleishmanHillard, Frankfurt am Main. Als Senior Vice President Brand Marketing gehört sie dem Senior Management Team der Agentur in Deutschland an und ist verantwortlich für die Bereiche Brand, Lifestyle, Fashion und Consumer Electronics. Sie berichtet direkt an Geschäftsführer Hanning Kempe. Mit Stationen bei Scholz & Friends als Director Public Relations sowie bei CB.e Clausecker Bingel AG, Agentur für Kommunikation, verfügt Arndt über 15 Jahre Erfahrung im Bereich Brand Marketing. Seit 2012 ist sie als Dozentin an der ascenso Akademie für Business und Medien, Barcelona, tätig.
  4. Vom Club Med in die Agentur:
    Sophie Portenier (28) ist neues Mitglied im Beraterteam der auf die Reiseindustrie spezialisierten PR-Agentur Primus Communications GmbH in Zürich. Vor ihrem Wechsel arbeitete Portenier beim Club Med in zwei Hotels in Frankreich und in der Türkei, zuvor war sie bei der MSC Kreuzfahrten AG in den Bereichen PR, Sponsoring und Social Media tätig. (Quelle: „persoenlich.com“ und „kleinreport.ch“)
  5. Reppesgaard erweitert Digitalkompetenz des Faktenkontors:
    Lars Reppesgaard ist ab sofort neuer Mitarbeiter im Team der Hamburger Agentur Faktenkontor. Die Kommunikationsberatung will ihre Digital-Kompetenz weiter ausbauen. Der Journalist und Autor des Buches „Das Google-Imperium“ arbeitete zuletzt vier Jahre lang als Senior Consultant für eine auf Digitale Transformation spezialisierte Unternehmensberatung. Der in Oslo geborene Reppesgaard wird sowohl für die Agentur-eigene Redaktion schreiben als auch als Berater Kunden des Faktenkontors bei Digitalprojekten unterstützen. Reppesgaard arbeitete als freier Journalist unter anderem für die „Wirtschaftswoche“, das „Handelsblatt“, die „Süddeutsche Zeitung“ und die „Financial Times Deutschland“.

Comments are now closed for this entry