Danfoss LogoAb sofort unterstützt die Frankfurter Agentur Adel & Link die Unternehmenskommunikation des dänischen Technologieunternehmens Danfoss, deutscher Sitz in Offenbach, im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für den deutschen Markt. Die Agentur wird in Zusammenarbeit mit Danfoss vor allem Agenda Setting und integriertes Storytelling betreiben. So sollen die Potenziale von Danfoss in den Themen Energieeinsparung und -effizienz erlebbar gemacht werden. Die Unternehmenskommunikation richtet sich hierbei vorwiegend an Wirtschafts-, Publikums- und allgemeine Medien sowie Energie-, Gebäude und Nachhaltigkeitsmedien. Die produktbezogene Kommunikation wird weiterhin von den Geschäftsbereichen bedient.

Danfoss ist eines der führenden Unternehmen bei der Entwicklung energieeffizienter Kälte, Klima- und Wärmelösungen, Motorenregelung sowie mobiler hydraulischer Komponenten. Die Positionierung von Danfoss als treibende Kraft der Energiewende in Deutschland ist der Schwerpunkt der Zusammenarbeit. Anhand der fünf globalen Megatrends Elektrifizierung, Digitalisierung, Urbanisierung, Nahrungsmittelversorgung- und sicherheit sowie Klimawandel werden das unternehmerische Engagement und wirtschaftliche Potenziale für Danfoss kommuniziert. 

Das Familienunternehmen Danfoss – das sich seit der Gründung im Jahr 1933 dem Thema Energieeffizienz verschrieben hat – ist heute ein Konzern mit weltweit mehr als 28.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und zählt zu den am breitesten aufgestellten Komplettanbietern von Komponenten und Systemen für energieeffiziente Lösungen.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal