PRJ Banner Akbar I

Alberto Stival

Der Schweizerische Public Relations Verband (SPRV), kurz pr suisse, hat den Tessiner Alberto Stival erneut zum Präsidenten gewählt. Die Generalversammlung des Berufsverbands der Public-Relations-Fachleute in der Schweiz folgte dem Wahlvorschlag des Zentralvorstands und wählte Stival für ein weiteres Jahr zum Präsidenten von pr suisse. Darüber hinaus wurden weitere Mitglieder in den Zentralvorstand gewählt: Dominik Allemann, Präsident ZPRG, Nik Eugster, Präsident BPRG, Romain Pittet, Co-Präsident SRRP.

Die folgenden Vorstandsmitglieder werden für ein weiteres Jahr ihre Regionalgesellschaft im Zentralvorstand vertreten:  Regula Ruetz, Präsidentin NPRG, Anita Schweizer, Präsidentin PROL, Simone Bianchi, Präsident STRP, Olivier Burger, Präsident ZSPR sowie Corinne Druey, die seit 1. Januar 2021 Präsidentin der SPRV-Prüfungskommission ist.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal