Julia Bousboa (38) arbeitet seit dem 16. Oktober beim Paritätischen Wohlfahrtsverband Schleswig-Holstein in Kiel als Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Den Wohnort muss Bousboa für den neuen Arbeitgeber nicht ändern – zuletzt war sie in der Öffentlichkeitsarbeit der Hospiz-Initiative der Landeshauptstadt tätig. Auf der neu geschaffenen Position beim Wohlfahrtsverband ist sie der Abteilung des hauptamtlichen Vorstandes, Michael Saitner, zugeordnet. 


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Werbung

Heute NEU im PR-Journal