(© Content Marketing Forum)

Die Würfel sind gefallen: Die Jury für den 20. Best of Content Marketing Wettbewerb hat entschieden. Vier Arbeiten erhielten einen Grand Prix, 48 wurden mit Gold ausgezeichnet. Damit haben mehr als ein Drittel der 146 Nominierten Preise verliehen bekommen. Die Verleihung fand im dritten Jahr hintereinander als Live-Stream statt. Die erfolgreichsten drei Agenturen waren Territory mit fünf Gold- und sechs Silber-Medaillen, Farner Consulting aus der Schweiz mit drei Gold- und drei Silber-Awards sowie die thjnk Content Marketing-Tochter loved, die dreimal Gold gewann.

Einen Grand Prix erhielten UBS Growth Talk in der Kategorie Content Campaign B2B von der Schweizer Agentur Farner Consulting AG und John Allen Productions für ihren Kunden UBS Switzerland AG, in der Kategorie Print das Special Electronic Beats von der Agentur Meiré und Meiré für den Kunden Deutsche Telekom, Serviceplan für den Penny-Film Der Wunsch in der Kategorie Film und #beat100flow von Mandarin Medien für ihren Kunden Garmin Deutschland in der Kategorie Conferences & Events.

Der zum zweiten Mal vergebene Publikumspreis ging an Essential Teaser Robotics, herausgeben von Freudenberg und realisiert von Profilwerkstatt. Eine vollständige Liste mit allen Gold-Gewinnern ist hier bei „cpmonitor.de“ zu finden.

Olaf Wolff, der Vorstandsvorsitzende des Content Marketing Forums (CMF), das den BCM ausrichtete, erklärt: „Die Qualität der Einreichungen ist in diesem Jahr weiter gestiegen, insbesondere in den Bereichen Campaigning, Events und New Tech haben wir eine Vielzahl an hervorragenden Arbeiten gesehen.“

BCM Top 10 Tabelle 2022

Die Top 10 im Medaillenranking der Gold- und Silber-Preisträger 2022 beim Preis Best of Content Marketing. (Quelle: „cpmonitor.de“)

Hinter den drei führenden Agenturen Territory, Farner Consulting und loved, reihten sich C3 Creative Code and Content (2 X Gold, 9 X Silber) und Axel Springer Corporate Solutions (2 X Gold, 6 X Silber) auf den Plätzen 4 und 5 ein. Die Top 10 werden vervollständigt von 3st kommunikation auf Platz 6, der Serviceplan Group auf Platz 7, Odaline (8.), der Agentur Meiré und Meiré (9.) sowie BrandOnSpeed und Cod Red, die sich Platz 10 teilen.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal