Die deutsche Pressemitteilung in Zahlen. (© obs / news aktuell)

Die deutsche Pressemitteilung setzt sich aus einer Headline von durchschnittlich 90 Zeichen und 438 Wörtern zusammen. Beinhaltet eine Meldung Multi-Media-Material, steigern sich die Zugriffe um 33 Prozent im Vergleich zu einer reinen Textmeldung. Dies ergab die Auswertung des Presseportals der dpa-Tochter news aktuell, Hamburg. Datenbasis waren über 31.000 Pressemitteilungen, die 2019 auf presseportal.de veröffentlicht wurden.

Demnach ist die durchschnittliche Überschrift von Presseinformationen 90 Zeichen lang (exklusive Leerzeichen). Die Auswertung des Presseportals drei Jahre zuvor ergab noch einen Durchschnittswert von 100 Zeichen. Eine umgekehrte Tendenz zeigt sich bei der eigentlichen Meldung. Während 2016 Pressemitteilungen im Schnitt aus 381 Wörtern bestanden, sind es 2019 438 Wörter – eine Steigerung von 57 Wörtern.

33 Prozent mehr Zugriffe bei Pressemitteilungen mit Multimedia-Content

Reine Textmeldungen sind nach wie vor die häufigste Form der Pressemitteilung, aber sie erzeugen längst nicht so viel Aufmerksamkeit wie Meldungen, die mit Multimedia-Content angereichert wurden. So steigerten sich die Zugriffe auf Pressemitteilungen mit Audios, Videos oder Bildern 2019 um 33 Prozent. Enthält die Pressemitteilung O-Töne oder fertig geschnittene Audio-Beiträge, erhöht sich die Klickrate um drei Prozent im Vergleich zur reinen Textmeldung. Wenn Unternehmen ihre Meldungen mit Fotos oder Infografiken anreichern, steigern sich die Zugriffe um 34 Prozent. Bei Pressemitteilungen mit Bewegtbild erhöhen sich die Zugriffe um 50 Prozent.

Donnerstag beliebtester Verbreitungstag für Pressemitteilungen

Die meisten Pressemitteilungen werden donnerstags zwischen 10 und 12 Uhr verbreitet. Aber auch Dienstag und Mittwoch gehören zu den beliebtesten Tagen. Deutlich unattraktiver sind Montag und Freitag, am wenigsten aktiv sind Kommunikatoren am Samstag.

Das Presseportal der dpa-Tochter news aktuell ist das meistbesuchte Portal Deutschlands für Corporate Content und eine verlässliche Recherchequelle für Medienschaffende. Mit über 12.000 Newsrooms von Unternehmen, Organisationen und Dienststellen ist Presseportal.de für Journalisten auf Informationssuche eine Anlaufstelle für News, Zitate und multimediale Inhalte.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Werbung

Heute NEU im PR-Journal