Frank Wolfram, Chief Digital Officer bei der BBDO Group Germany und CEO bei der Tochter Interone, wird das Unternehmen Ende 2019 verlassen. Mit Jahresbeginn 2020 wird er Chief Technology Officer (CTO) bei der Commarco, einer der größten Agenturgruppen Deutschlands. Zugleich wird er Partner und Chief Digital Officer (CDO) der Scholz & Friends Group. Wolfram war seit 2015 in Doppelfunktion für die BBDO und die Interone tätig. Wer Nachfolger Wolframs bei BBDO wird, steht noch nicht fest. Klar ist nur, dass es eine Doppelfunktion als Interone CEO und BBDO Group Germany CDO nicht mehr geben soll.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal