Kerstin Pooth, seit 2016 als Director verantwortlich für Public Relations und Kooperationen bei der Jack Wolfskin GmbH & Co. KGaA in Idstein, wird das Unternehmen zum Jahresende auf eigenen Wunsch verlassen. Pooth war seit April 2016 für die interne und externe Kommunikation, die Produkt-PR sowie Kooperationen und Sponsoring-Aktivitäten des Outdoor-Anbieters zuständig. Die Stelle war neu geschaffen worden. Ihre Verantwortungsbereiche werden künftig von Marketingchef Mokhtar Benbouazza mitübernommen.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Werbung

Heute NEU im PR-Journal