Das Kommunikationsberatungsunternehmen clavis mit Standorten in Wien, Innsbruck, Bregenz und Bozen stellt die Weichen für den weiteren Wachstumskurs. Seit November leitet Eva Michlits, seit vier Jahren bei clavis, den Standort Wien, zusätzlich wurde ihr die Prokura erteilt. Sie ist nun neben den drei clavis-Geschäftsführern Dieter Bitschnau, Harald Schiffl und Ulrich Müller berechtigt, das Unternehmen bei Rechtsgeschäften zu vertreten. Da sich clavis-Geschäftsführer Ulrich Müller vermehrt den Themen rund um den neuen Standort in Bozen und damit um die Markterweiterung in Südtirol widmet, wird das Innsbrucker Büro von clavis Kommunikationsberatung zukünftig von Dietmar Eder, seit 18 Jahren bei clavis, geleitet.


Wir haben die Kommentarfunktion wegen zu vieler Spam-Kommentare abgeschaltet. Sie können uns aber trotzdem Ihre Meinung zu diesem Artikel als Leserbrief direkt zusenden. Falls Sie wünschen, dass wir Ihren Leserbrief als Kommentar dem Artikel hinzufügen, vermerken Sie dies bitte in der Mail an uns.
leserbrief@pr-journal.de


Heute NEU im PR-Journal